Segen für Anlässe.

Arbeit

Deine Ideen mögen in dir lebendig sein und reifen, ausgesprochen werden und sich aufschwingen zu gutem Ratschluss, guten Fügungen und guten Werken. Deine Füße mögen ausschreiten, dich durch Raum und Zeit bringen zu guten Orten und interessanten Menschen. Deine Hände mögen anfassen, Bewegung und Veränderung gestalten zu Schönem, Nützlichem und gut Gemachtem. Deine Seele möge dich anfeuern, dir Kreativität, Freude und Neugier schenken und nach getaner Arbeit Zufriedenheit und Dankbarkeit.

Pension

Wir brauchen deine Hände nicht mehr an den Rädern, sondern auf unseren Schultern. Wir brauchen deine Füße nicht mehr in den lauten Straßen, sondern an den Orten der Stille und des Zuhörens. Wir brauchen dein Gesicht nicht mehr in die Zukunft blickend, sondern in die Gegenwart. Wir brauchen dein Lächeln und deinen Stolz auf uns. Möge deine Ruhe uns Hoffnung geben. Möge dein Abend versöhnlich sein. Möge der Herbst die Farben zum Leuchten bringen. Mögest du uns ein Segen sein. Möge der Segen Gottes in allem mit dir sein.

Krankheit

Wir segnen dich. Wir segnen deinen Körper. Möge er Kraft und Wege finden, wieder zu ordnen, was aus dem Lot geraten ist. Mögen die Kräfte der Heilung sich sammeln und Besserung bewirken. Wir segnen deine Seele. Möge sie dir ein Schutzraum sein, der in dir stark und sicher ist. Möge sie Gutes zu dir sprechen und mögest du es deutlich vernehmen. Wir segnen deinen Geist. Möge er dir Zuversicht zusprechen und dich auf gute Gedanken bringen. Möge er in dir wach und lebendig sein und dich durch diese Krise leiten. Wir segnen deinen Weg. Möge alles, was du erlebst, dich zum Guten führen, zu Geborgenheit und Vertrauen. Möge dich die Gewissheit begleiten, dass dich nichts von der Liebe trennen kann.

Tod

Es ist Zeit. Wir sehen dich im Türrahmen stehen, aufrecht und schön. Du hast die Schwelle überschritten zu deiner letzten Reise. Wir möchten dir unseren Dank sagen und uns verneigen vor dir und deinem Leben. Wir behalten dich hier im Herzen. Es fällt uns schwer, dich gehen zu lassen. Wir segnen dich ein letztes Mal. Wir segnen deine Reise und senden dich heim zu Gott.